Folgen

Wie gebe ich Kontoeinstellungen in meinem Channel Manager Konto ein?

Nachdem Sie sich in Ihren Channel Manager eingeloggt haben gehen Sie auf den<b> Menu button&nbsp;</b>

Gehen Sie auf <b>Base7 - Name Ihres Hotels&nbsp;</b>

Gehen Sie auf <b>Kontoeinstellungen&nbsp;</b>

Mit den <b>Allgemeinen Kontoeinstellungen</b> haben Sie die Möglichkeit Ihren Channel Manager zu&nbsp;personalisieren

Die<b> Restobooker</b> Option gilt nicht für Ihre Einstellungen&nbsp;

<b>Verteilung von Zuordnungen</b> legt fest ob die Verfügbarkeit auf allen Webseiten verringert werden soll wenn eine Reservierung eingeht. <br><br><b>Hinweis:</b> Sollten Sie dies nicht wünschen, so wählen Sie <b>"Nicht automatisch aktualisieren"&nbsp;</b>

Wenn die Option<b> Stornos nicht öffnen wenn ausgebucht </b>ausgewählt ist, wird das letzte Zimmer geschlossen, sodass dieses nicht automatisch erneut freigeschalten wird,sollte das Hotel ausgebucht sein&nbsp;

Wenn die Option <b>Stornos nicht öffnen</b> ausgewählt ist, so wird die Verfügbarkeit nicht geändert wenn eine Stornierung eingeht &nbsp;

Mit der Einstellung <b>Berechnung Einzel Preis</b> legen Sie fest, ob der Einzelzimmerpreis auf Grundlage des Tagespreises oder der Standardeinstellungen berechnet werden soll<br><br><b>Hinweis:</b> Nehmen Sie <b>keine Änderung</b> vor wenn Sie sich nicht sicher sind&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Abgerundet Preise</b> legen Sie die Rundung fest, die während des synchronisierens oder der R&amp;A-Weiterleitung angewendet werden soll&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Leading rateplan</b> legen Sie fest, dass die Verfügbarkeit innerhalb desselben Moduls den führenden Preisplan nicht übersteigen kann

Wenn Sie die Option<b> Manuelle Änderungen anzeigen</b> wählen legen Sie fest, ob Sie manuelle Änderungen in der Verfügbarkeitsansicht sehen möchten&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Mindestperis</b> können Sie den Mindestpreis festlegen&nbsp;<br><br><b>Hinweis:</b> Wir empfehlen Ihnen eine Mindestpreis für das gesammte Hotel aus Sicherheitsgründen anzugeben&nbsp;

Mit der <b>Währung</b> legen Sie die Währungsart fest, die in Ihrem Buchungsmodul angezeigt werden soll.&nbsp;<br><br><b>Hinweis:</b> Dies ist nur visuell, es werden keine Umrechnungen durchgeführt. Die Währung in Ihrem Channel Manager und Base7 Konto müssen übereinstimmen&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Sequence Vorname/ Name</b> können Sie die Reihenfolge der Namen des Kunden die in der Übersicht angezeigt wird bestimmen&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Tax percentage (%)</b> können Sie einen Standardsteuersatz eingeben&nbsp;<br><br><b>Hinweis:</b> Wenn Sie diese Feld frei lassen wird der Standartsteuersatz Ihres Landes (4%) übernommen&nbsp;

Mit der Einstellung <b>Kreditkarten Lagerdauer</b> erhalten Sie eine Anzeige der Lagerdauer in Tagen für die Kreditkarteninformationen&nbsp;<br><br><b>Hinweis: </b>Diese Einstellungen können Sie nicht anpassen in Ihrem Channel Manager sind es automatisch 7 und in Base7 30 Tage

Mit der <b>Hide CVC?</b> Einstellung haben Sie die Möglichkeit den CVC Code der Kreditkarten zu verstecken<br><br><b>Hinweis:</b> Wir empfehlen Ihnen die CVC nie zu verstecken um sichere Kreditkarteninformationen zu erhalten&nbsp;

<b>E-Mail-Einstellungen</b> und <b>PMS settings</b> müssen Sie nicht anpassen, da diese Informationen automatisch von Ihrem Base7 Konto übernommen werden&nbsp;

Nachdem Sie alles angegeben haben gehen Sie auf <b>Bestätigen&nbsp;<br><br></b>Sie haben es geschafft!

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk